Oberndorf , 21.10.2017 Home | Impressum
Samstag17 °C Sonntag11 °C
AktuellGemeindeWirtschaftVereineInstitutionenKontakte
  Suchen
Diese Seite drucken
Newsletter abonnieren

Name
E-Mail
SpamcodeSpamcode
Bestätigung  


Der Bürgermeister informiert
Oberndorf in der Presse
Winterdienst hat den Schnee fest im Griff
Die Oberndorfer "Schneemänner" mit Bgm. Hans Schweigkofler und GV Klaus Ritter

Trotz ergiebiger Schneefälle - geräumte Straßen und schneefreie Gehsteige: Der Winterdienst in der Gemeinde Oberndorf funktioniert!

Aufgrund der starken Schneefälle in der letzten Zeit wurde der Schneeräumdienst der Gemeinde Oberndorf auf eine harte Probe gestellt. Doch der Winterdienst unter Leitung von GV Klaus Ritter (Straßenreferent) und Bauhofleiter Jakob Mühlbacher bewältigte die Herausforderung bravourös. Rund um die Uhr waren die Männer mit den gemeindeeigenen Räumfahrzeugen (Traktor mit Fräse und Radlader) im Einsatz. Unterstützt wurden sie von den Firmen Harald Schwaiger (Radlader), Hartsteinwerk (großer Radlader und LKW) und Fröschl (Lkw) sowohl bei der Schneeräumung als auch beim Schneetransport. Im Bereich Steinerbach räumt Peter Hofer mit seinem Traktor mit Pflug einige Wege. Trotz der vielen Maschinen kann auf die händische Schneeräumung nicht verzichtet werden. Jupp Sailer schaufelt die Unterführung Wiesenschwang und die Fußgängerübergänge frei.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei den Bauern, die bei Bedarf unterstützend mit eigenem Gerät eingreifen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Gemeinden verbringt Oberndorf keinen Schnee in die Großache. Wir haben ausreichend Deponieflächen zur Verfügung. Ein großer Dank an alle Grundbesitzer!

Für eine ausreichende Splittstreuung sorgen Harald Schwaiger und die Gemeinde selbst.

Um das gesamte Straßennetz der Gemeinde Oberndorf bei einem Schneefall von 50 cm Höhe so zu räumen, dass Autofahrer wie Fußgänger verkehrssicher unterwegs sein können, benötigt der Winterdienst ca. 10 Stunden. Verständlich, dass die Männer nicht überall gleichzeitig sein können.

Der hohe Standard der Schneeräumung in Oberndorf hat seinen Preis. Jährlich werden dafür ca. 90.000,-- Euro ausgegeben.

Ich bedanke mich bei meinem Wegreferenten Klaus Ritter und bei allen Mitarbeitern, die dafür sorgen, dass die Straßen in Oberndorf immer so gut geräumt sind.

Euer Bürgermeister

Hans Schweigkofler